Eröffnung Bildungsweg Menzingen VERSCHOBEN

Samstag, 6. Juni 2020, 10:00 - 12:00
Alte Landstrasse 2a, Rathaus, 6313 Menzingen und Umgebung
Vortrag Kultur Tourismus Bildung

Die Gemeinde Menzingen ist eine eigentliche Bildungsgemeinde. Vielen ist dies wahrscheinlich gar nicht bewusst.
Menzingen weist beispielsweise mit dem Institut, dem Maria vom Berg, dem Seminar Bernarda, dem Lassalle-Haus, den verschiedenen gemeindeeigenen Schulstandorten aber auch mit handwerklichen und landwirtschaftlichen Ausbildungsbetrieben usw. eine überdurchschnittlich hohe Dichte an – teils ehemaligen – Ausbildungsstätten auf.
Die Einwohnergemeinde Menzingen hat - dank Beiträgen vom Institut Menzingen, der Bürgergemeinde Menzingen, der röm.-kath. Kirchgemeinde Menzingen, der Stadt Zug sowie einem Kulturbeitrag des Kantons Zug - unter der Federführung von Frau Dr. Brigitte Moser einen Bildungsweg geschaffen. An 9 Standorten im Dorfbereich und 3 Standorten ausserhalb des Siedlungsgebietes treffen Sie pro Standort eine Stele mit vielen Informationen mit geschichtlichem Hintergrund und der aktuellen Situation des Gebäudes, gespickt mit historischem Bildmaterial zum jeweiligen Objekt an. Auch eine Broschüre zum Bildungsweg wird herausgegeben.

Zur offiziellen Eröffnung inkl. Apéro sind Sie herzlich eingeladen.

Organisator
Kommission MänzigeHELL

Karte

Alle Termine dieser Veranstaltung